Aktuelles in Zeiten der „Coronakrise“

Aktuelles in Zeiten der „Coronakrise“

  • Wir arbeiten mit FFP2- und chirurgischen Masken; bitte tragen auch Sie eine solche!
  • Ausreichend Desinfektionslösung vorhanden
  • Zusätzlicher Aufbau auf unsere Anmeldung, im Sinne eines erweiterten „Spuckschutzes“.
  • Bei Magen- und Darmspiegelungen arbeiten wir mit Visier bzw. Brille
  • Abstände von 150 -200cm sind in vielen Bereichen gegeben
  • Besprechungen von Ergebnissen, Anfragen etc. gern online oder telefonisch, notwendige Rezepte oder AU’s versenden wir Ihnen gern mit der Post
  • Kleine anale Operationen derzeit nur in der Praxis
  • Lüftungskonzept erstellt
  • Corona-Schnelltest’s und falls erforderlich -Abstriche in der Praxis möglich
  • Erstellen von „Attesten zum Vorliegen einer medizinisch begründeten Impfberechtigung nach Coronavirus-Impfverordnung (CoronaImpfV)“ bei bestimmten Erkrankungen  möglich

Alle notwendigen Schnelltests von Mitarbeitern und Frau Dr. Finke bisher negativ, erste Covid 19 -Impfungen des Personals erfolgt.